• Julia

Pfingstrosen – der Star auf jeder Hochzeit

Jedes Jahr, kurz nach dem Muttertag, geht sie wieder los: Die Hochzeitssaison. Der späte Frühling ist nicht nur DIE Saison, wenn es ums Heiraten geht – im Mai und Juni haben auch Blumen ihre Hochsaison. Eine Blumenart, die uns im späten Frühling, wenn die Hochzeitsglocken klingen, besonders verzückt, ist die Pfingstrose. Kein Wunder, dass diese auf allen frühsommerlichen Hochzeiten ein gern gesehener Gast ist.



Was macht die Pfingstrose so beliebt auf Hochzeiten?

Warum sind Pfingstrosen auf Hochzeiten so oft zu sehen? Auf die Frage gibt es viele Antworten – eine davon ist sicher „…weil sie so gut riechen.“. Am schönsten sind Hochzeitsfeiern, wenn sie alle Sinne ansprechen, also nicht nur optisch überzeugen, sondern sich auch mit ihrem Sound – denk an das Hochzeitslied – und ihren Gerüchen in unser Gedächtnis einprägen. Eine gelungene Hochzeit schafft es auch später noch, dich mittels ihrer sinnlichen Reize – dem Hochzeitslied, zu dem ihr so schön getanzt habt – und dem Duft nach Blumen, an das große Fest zu erinnern. Pfingstrosen sprechen mit ihrem intensiven Duft den Geruchsinn an und sorgen so auch später noch für eine positive Stimmung.


Ein echter Hingucker: Puristisch-klassische Pfingstrosen als Bumendeko

Dazu sind Pfingstrosen mit ihren großen, weit gefächerten Blättern in sämtlichen bunten Farben ein echter Blickfang, der sich vielfältig einsetzen lässt.Die puristischen, klassischen Blumen lassen sich hervorragend mit anderen Blumen, wie zum Beispiel Rosen, zu einem stilvollen Brautstrauß und Bouquets kombinieren. Ihre Blüten passen in Edelweiß oder mädchenhaftem Rosé besonders zur romantischen, verzauberten Atmosphäre der Hochzeitsfeier, ohne dass die Pfingstrose dabei zu kitschig wirkt. Als Kranz im Haar haben auch Brautjungfern ihre Freude an den großen Blüten; an der Braut kommen Pfingstrosen kombiniert zum Spitzenkleid gut zur Geltung.


Pfingstrosen als Blumenwand für das Hochzeitsfoto

Besonders schön sind Pfingstrosen, wenn sie als Blumenwand daherkommen. Hier werden mehrere Blüten zu einer Wall zusammengestellt und in Szene gesetzt. Der Vorteil einer solchen Blumenwand? Die üppigen, sommerlichen Blütenkreieren eine romantische, frühlingshafte Atmosphäre, selbst wenn das Wetter nicht gut sein sollte. Großflächig aufgestellt passen Blumenwände aus Pfingstrosen perfekt zu langen, eleganten Hochzeitskleidern und bilden einen edlen, wetterunabhängigen Hintergrund für das Hochzeitsfoto.

22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

KONTAKT

ADRESSE

Julia Dabir

Felicitas-Kuckuck-Straße 11

22765 Hamburg

KONTAKTIERE UNS

+ 49 (0) 172 211 65 29